2. Dialog der Road to Bern via Genf: Datenschutz

Das Event ist aufgrund der aussergewöhlichen Situation auf den 22 – 23.04. verschoben.

Insgesamt vier Veranstaltungen werden in Genf im Rahmen der Road to Bern stattfinden. Die vier Veranstaltungen konzentrieren je auf eine der vier Phasen des Datenmanagements. Diese Events werden jeweils von der Schweiz in Zusammenarbeit mit zwei internationalen Organisationen, welche in Genf stationiert sind, gemeinsam organisiert.

Das Thema des zweitens Dialogs ist „Datenschutz in Bezug auf die Schwächsten der Gesellschaft: Vertrauens-, Sicherheits- und Datenvertraulichkeitsfragen“.

Das Internationale Komitee vom Roten Kreuz (IKRK) und die Weltorganisation für geistiges Eigentum (WIPO) sind die Co-Organisatoren.

Mittwoch, 22. April 2020: 10.00–11.30 Uhr – TEIL 1

10.00–10.15 Uhr : Einleitung

Jean-Pierre Reymond, Chargé de mission, Leiter Innovationspartnerschaften, Ständige Mission der Schweiz in Genf

Begrüssung und Einleitung

Francis Gurry, Generaldirektor der Weltorganisation für geistiges Eigentum (WIPO)

Vorsitz: WIPO  

10.15–11.30 Uhr : Session 1 – Datenschutz: Praxis, Bedürfnisse und Herausforderungen

Diskussionsteilnehmende: Dennis Murathaty, Chief Security Officer, WIPO ; Vincent Cassard, stellvertretender Leiter, Data Protection Office, IKRK ; Christine Adam, Abteilungsleiterin, Office of the Legal Counsel, Office of Legal Affairs, Internationale Organisation für Migration ; Enrica Porcari, Chief Information Officer and Director of Technology, UNO-Welternährungsprogramm ; Regina Scartazzini Ditsch, Rechtsdienst, Bundesamt für Statistik

Moderation: Alica Daly, Senior Policy Officer on Artificial Intelligence and Data, WIPO    

Donnerstag, 23. April 2020: 10.00–12.30 Uhr – TEIL 2

 10.00–10.10 Uhr : Begrüssung und Einleitung

Balthasar Staehelin, stellvertretender Direktor, Internationales Komitee vom Roten Kreuz (IKRK)

Vorsitz: IKRK

10.10–11.00 Uhr : Session 2 – Ausblick: Neue Akteure und neue Ansätze

Vertreterinnen und Vertreter akademischer Institute

Paul-Olivier Dehaye, Direktor, PersonalData.IO

Jean-Yves Art, Senior Director, Strategic Partnerships, Microsoft

Jonas Belina, diplomatischer Mitarbeiter, Humanitäre Politik, Abteilung Menschliche Sicherheit, Eidgenössisches Departement für auswärtige Angelegenheiten

Moderation: Yannick Heiniger, Partnerships Manager, Office for Digital Transformation, IKRK

11.00–11.30 Uhr : Virtuelle Kaffeepause auf Remotely Green

Unerwartetes erleben und Teilnehmende kennenlernen

11.30–12.30 Uhr : Brainstorming – Nach der Ermittlung der Bedürfnisse und

Herausforderungen der Organisationen im Zusammenhang mit dem Datenschutz sowie der Präsentation laufender Entwicklungen diskutieren die Teilnehmenden in kleinen Gruppen (maximal 20 Personen) im Rahmen eines Brainstormings die untenstehenden Fragen. 

11.30–11.40 Uhr : Einleitung von Professor Jovan Kurbalija, Direktor der DiploFoundation und Leiter der Geneva Internet Platform

Brainstorming in kleinen, zufällig gebildeten Gruppen

11.40–12.10 Uhr : Welche Vorschläge können wir für das UNO-Weltdatenforum machen?

Diskussion aus der Sicht von WIPO–IKRK

Welche Rolle spielt Genf im Zusammenhang mit dem Datenschutz?

Diskussion aus der Sicht von WIPO–IKRK

12.10–12.30 Uhr : Plenum moderiert von Jovan Kurbalija

Präsentation der Schlüsselidee jeder Gruppe

Schlussbemerkungen: Jovan Kurbalija

ANMELDUNG:

Bitte melden Sie sich für den zweiten Dialog bis am 17. April 2020 über Eventbrite an: https://www.eventbrite.fr/e/cross-sectoral-dialogues-on-digital-cooperation-n-2-on-dataprotection-registration-102083771308

Der E-Link für den zweiten Dialog wird nur angemeldeten Teilnehmenden geschickt. Um interaktive Diskussionen und einen fruchtbaren Austausch zu gewährleisten, ist die Teilnehmerzahl beschränkt. Eine frühzeitige Anmeldung wird daher empfohlen.

Weitere Informationen zu den Dialogen unter: https://www.giplatform.org/rtb-geneva

Diese Veranstaltung teilen
Veranstaltungsdetails
  • Startdatum
    22 April 2020 10:00
  • Enddatum
    23 April 2020 12:30
  • Status
    Abgelaufen
  • Kategorie
  • Adresse
    WIPO, Geneva